SiVIEW
Logo - Home
ALLGEMEINE INFORMATIONENVORTEILELICHTPLANUNGPRAXISBERECHNUNGSMETHODE
VORTEILE GEGENÜBER ANDEREN RENDERERN

SiVIEW läuft auf jedem üblichen PC als Applikation für das weitverbreitete CAD-Programm AutoCAD. Die Übernahme vorhandener CAD-Daten ist daher kein Problem. Herkömmliche Lichtberechnungsprogramme sind hingegen auf wenige, primitive Raumgrundformen mit grobschlächtigem Mobiliar und stumpfen, diffus reflektierenden Oberflächen beschränkt und haben nur eine sehr unzureichende Anbindung an die Welt des CAD. Übliche Rendering-Programme zur 3D-Dar-stellung hingegen können zwar CAD-Daten verarbeiten, aber keine echten Lichtberechnungen durchführen, ihre Lichteffekte werden dabei nur "vorgetäuscht". SiVIEW hingegen vereint in sich die Vorteile einer Lichtplanungssoftware und die eines Animations-, Rendering-, Modellierungsprogramms.

Eine besondere Stärke von SiVIEW sind die vielen Definitionsmöglichkeiten für Materialien und Licht-quellen. Darstellbar sind gemusterte, glänzende, spiegelnde und transparente Oberflächen mit einstellbarer Streuung bis hin zum Opalglas oder z.B. als Wasseroberfläche texturiert. SiVIEW beherrscht farbige Lichtquellen und flächige Abstrahlung sowie die Lichtquellendefinition wahlweise über physik-alische Parameter oder die im Labor gemessenen Lichtverteilungskurven. Leuchtende Decken, Voutenbeleuchtungen oder Neonreklamen, Aufgaben, an denen andere Programme scheitern, sind für SIVIEW kein Problem. Auch Tageslichtberechnungen für verschiedene Himmelszustände, mit oder ohne Sonnenschutz- oder Umlenksysteme, sind natürlich vorgesehen.